Zweck des Vereins

Der Zweck des Vereins leitet sich aus dem Absatz 1 des § 2 der Vereinssatzung ab. Dieser lautet:

Die FRAMOG tritt ein für die Völkerverständigung. Zu diesem Zweck pflegt die FRAMOG die Beziehungen zwischen Franken und Montenegro auf kulturellem, sozialem, wirtschaftlichem und sportlichem Gebiet. Sie fördert die Freundschaft zwischen ihren beiden Völkern und unterstützt die Integration der in Franken lebenden Montenegriner.

Zur Erfüllung dieses Zwecks initiiert die FRAMOG u.a. Informations- und Bildungsveranstaltungen, den Schüler- und Jugendaustausch, die Vermittlung von Praktikantenstellen und Fortbildungsmöglichkeiten in deutschen und montenegrinischen Unternehmen, Betrieben, Organisationen und Verwaltungsgliederungen, kulturelle Veranstaltungen, humanitäre Aktionen und soziale Unterstützungsmaßnahmen.

Details über abgeschlossene Projekte finden Sie unter Tätigkeitsberichte; derzeit laufende bzw. geplante Projekte sind unter Aufgaben zu ersehe